kinderhilfe  
       
       
  Gruppe Felix

Leitung: Ricarda Littmann
AWG.Felix@kinderheim-st-josefshaus.de

Im August 1993 wurde die Außenwohngruppe Felix mitten in der Kettwiger Altstadt gegründet.

Sie ist eine sozialpädagogisch arbeitende Gruppe, in der sechs Jugendliche ab 12 Jahre mittel- bis langfristig ein Zuhause finden. Dieses Zuhause besteht aus vier Einzelzimmer und einem Doppelzimmer, einer Wohnküche, dem Wohnzimmer und einem Bereitschaftszimmer mit einer schönen großen Terrasse.
Die jungen Bewohner werden von fünf pädagogischen Fachkräften (multiprofessionell) und halbtags von einer Hauswirtschaftskraft betreut.


zurück

 






Neben dem täglichen Zusammenleben in dieser sich selbst versorgenden Lebensgruppe gehören aktive Freitzeitgestaltung, externe therapeutische Angebote und ganz enge Zusammenarbeit mit den Schulen und Ausbildungseinrichtungen.

Alle Angebote der Gesamteinrichtung können in Anspruch genommen werden. Systemische Elternberatung und Heilpädagogik können über Fachleistungsstundenabrechnung in der Hilfe zusätzlich verankert werden.


Bildgalerie